JOHANNISBERG DE CHAMOSON FLÉTRI BARRIQUE




GOLD

Erst im Dezember werden die kostbaren Beeren gelesen und danach 18 Monate im Barrique-Fass ausgebaut.


Sein Geschmack ist einzigartig, liquorös, samten und strukturiert.

Aromen von kandierten Orangen und Mangofrüchten sind diesem spritzigen Wein mit einem fast nie endenden Abgang eigen.

Er wird besonders angenehm auffallen, wenn man ihn zu Gänseleber in Begleitung eines exotischen Chutney, im Einklang mit einer köstlichen Nachspeise, Mandelnaschereien oder im Kontrast zu einem gesprenkelten Edelpilzkäse kredenzt.


Dispo



AOC Wallis

 

Johannisberg (Sylvaner oder Rhin)

 

Kandierte Orangen und Mangofrüchten

 

Einzigartig, liquorös, samt und strukturiert

 

Gänseleber und exotisches Chutney, Mandelnaschereien, Edelpilzkäse

 

1 bis 15 Jahre

 

9 °C

 

14.1% vol.