Die Temperatur des Weins

Je nach Ausschanktemperatur verändert sich die Stimmung des Weins. Weiss- und Roséweine müssen kühl serviert werden, zwischen 10 und 12 Grad. Zu warm, werden sie plump, während sich die Roten zwischen 12 und 14 Grad wohl fühlen. Also ein für allemal Schluss mit zu kalt kredenzten Weissen oder zu warmen Roten!

Ausschank    
10 -12°C
14 -18°C
6°C
Fendant
Rosé
Dôle Blanche
Oeil-de-Perdrix
Weisse Spezialitäten
Goron
Dôle
Pinot Noir
Rote Spezialitäten
Vin Mousseux Brut